Die guten Wäller Nudeln

Nudelhof Becker: Eiernudeln aus dem Westerwald

Nudelgenuss aus heimischen Landen

Nicht alles was Gold ist, glänzt auch: Goldgelbes Aussehen, leckere Bissfestigkeit – das sind die Wäller Eiernudeln vom Nudelhof Becker im Westerwald. Sorgfältig ausgesuchte Weizensorten und nur die besten Eier werden hier verwendet, um Nudeln in allen erdenklichen Formen und Variationen zu produzieren. Natürlich handelt es sich bei den Nudeln aus dem Hause Becker um Pasta in Bio-Qualität.

Was heißt „Bio-Nudeln“?

Bio-Nudeln dürfen nur Nudeln aus ökologischer Herstellung genannt werden. Dieser Begriff ist in der EU gesetzlich definiert. Die Produkte müssen aus ökologisch kontrolliertem Anbau stammen, dürfen nicht gentechnisch verändert sein und wurden ohne Einsatz von Pestiziden oder Kunstdünger angebaut. Die Produkte sind nicht ionisierend bestrahlt und enthalten weniger Lebensmittelzusatzstoffe als konventionelle Lebensmittel.

Was heißt für uns "Faire Produkte" ?

Faire Produkte heißt für uns, dass Erzeuger und Verbraucher näher zusammenrücken und das in jeder Richtung zu einem fairen Preis.

Denn der stete und direkte Austausch vor Ort gibt uns und Ihnen die nötige Sicherheit, Lebensmittel in höchster Qualität zu erhalten.

 

Zur Übersicht unserer Regionalen Lieferanten.